Gute Qualität in Krippe, Kita und Kindertagespflege Film
    0
  STARTSEITE
Eckpunkte guter Qualität

Orientierungen für Eltern
Fachartikel
Film Krippenkinder
Literaturempfehlungen
Linkservice
Deutsche Liga für das Kind

Film: Krippenkinder
Familie und Tagesbetreuung in gemeinsamer Verantwortung

Der Film „Krippenkinder. Familie und Tagesbetreuung in gemeinsamer Verantwortung“ wurde Anfang 2011 fertiggestellt. Der Film von Heike Mundzeck und Holger Braack zeigt, unter welchen Voraussetzungen schon Ein- bis Dreijährige von früher Tagesbetreuung profitieren. An Beispielen wird dargestellt, was Eltern, Erzieher(innen) und Tagespflegepersonen bei der Eingewöhnung des Kindes beachten sollten und wie die so wichtige Erziehungs- und Bildungspartnerschaft zwischen Familie und Tagesbetreuung zum Wohl des Kindes gelingt.

Der erste Teil zeigt die Eingewöhnung in die Krippe Schritt für Schritt. Weitere Kapitel behandeln die Themen „Eigenständig werden“, „Sprache und soziales Lernen“, „Erziehungspartnerschaft“ und „Kindertagespflege“. Ein weiteres Kapitel enthält Interviews mit Wissenschaftlerinnen und Kita-Leiterinnen.

Der Film wurde von der Produktionsfirma Luzifilm, Heike Mundzeck, Hamburg, im Auftrag der Deutschen Liga für das Kind hergestellt, mit besonderer Förderung von FRÖBEL e.V. Weitere Förderer haben zur Realisierung des Films beigetragen. Die DVD „Krippenkinder“ (70 Minuten plus 23 Minuten Interviews) ist zum Preis von 12,- Euro (plus Versandkosten) über die Deutsche Liga für das Kind zu beziehen.

Weitere Informationen zum Film unter www.familie-und-krippe.de.

Film: Mein Kind bei einer Tagesmutter/einem Tagesvater
Infofilm über die Kindertagespflege

Erfahren Sie mehr über die Tätigkeit von Tagesmüttern und Tagesvätern:
Wie sieht der Alltag für die Kinder aus?
Was sind die Besonderheiten der Kindertagespflege?
Welche Qualifizierung bringen Tagesmütter und -väter mit?
Die Kindertagespflege verbindet die Vorteile familiärer Betreuung mit der Gruppensituation in Kindergärten. An zahlreichen Beispielen zeigt dieser Film die pädagogischen Angebote von Tagesmüttern und Tagesvätern.
Lassen Sie sich von den Vorzügen der Kindertagespflege überzeugen. Gern auch im persönlichen Gespräch. Ansprechpartner sind das zuständige Jugendamt oder eine Beratungsstelle für die Kinderbetreuung an Ihrem Wohnort.
Die DVD „Mein Kind bei einer Tagesmutter/einem Tagesvater“ (45 Minuten) ist zum Preis von 12,- Euro (plus Versandkosten) zu beziehen über www.kindertagespflege-film.de/.

 

 

 

 

 

         

 

Home